weather-image
11°
Frauen mit stimmlichem „Tiefgang“ oder „Höhenflug“ beim Chor „Women in Voice“ gesucht

Hier ist noch viel Platz für Powerfrauen

Hameln (jom). Feurig, mehrstimmig und eindeutig selbstbewusst – „Women in Voice“ zeigt ein Feuerwerk der vokalen Musik. Doch der Chor sucht Verstärkung: In dem Ensemble, das momentan aus neun Sängerinnen besteht, ist noch Platz für weitere Powerfrauen.

veröffentlicht am 19.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 07:41 Uhr

Suchen Mitstreiterinnen: die Powerfrauen von „Women in Voice“.
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die energiebeladene Gruppe sucht Frauen, die entweder sehr hoch oder sehr tief singen können. Allerdings: „Tiefgang“ und „Höhenflug“ der Stimme sind nicht das einzig Entscheidende. „Eine Neue muss einfach zu uns passen“, erklärt Rike Metje, Mitglied der „Women in Voice“.

Das Ensemble singt seine Lieder aus den Bereichen Jazz, Pop, Musical oder Latin immer mehrstimmig. Auch eigene Kompositionen sind unter den Werken vertreten. Ansonsten werden teils bekannte, teils unbekannte Lieder geprobt, die vorher der Gruppe angepasst, also meist ein wenig umgeschrieben werden. „Women in Voice“ probt bis zu einmal wöchentlich, um sich auf Auftritte vorzubereiten. Das Motto des Chores? Lust auf die Bühne! Denn dass der A-cappella-Gruppe die Musik Spaß macht, ist nicht zu überhören.

Zwei große Konzerte gibt „Women in Voice“ pro Jahr. „Dazu kommen kleinere Auftritte zwischendurch“, verrät Rike Metje. Bei diesen handelt es sich dann beispielsweise um runde Geburtstage, Jubiläen oder Hochzeiten, für die die Sängerinnen gebucht werden.

Neben der Musik engagiert sich das Ensemble auch sozial: Es beteiligt sich an der Initiative „Tansania, wir helfen“ mit regelmäßigen Spenden, die teilweise aus Konzerteinnahmen genommen werden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt