weather-image
×

Wer entscheidet in welche Spielplätze investiert wird?

Hier haben Kinder ausgespielt

veröffentlicht am 13.05.2014 um 16:19 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln (ant). Wer entscheidet eigentlich, in welche Spielplätze Hamelns investiert wird? Und wonach wird entschieden? Diese und weitere Fragen möchte die Fraktion Piraten/Die Linke von der Verwaltung beantwortet haben. Hintergrund sei die Frage, warum im Neubaugebiet „Wangelister Feld II“ die Schaukeln nicht mehr erneuert wurden. Die Stadt hatte ihr Vorgehen damit begründet, dass die Spielplätze im Vergleich zu anderen Spielplätzen in der Stadt nur noch wenig genutzt würden – dies habe eine Untersuchung ergeben. Doch was heißt „wenig“?



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt