weather-image

Theaterstück aus der Feder von Christine Gleiss / Netzwerk macht weiter

Helle Aufregung vor dem Fest

Hameln. „Es geht weiter“: Das war die gute Nachricht, die kürzlich das Netzwerk Nordstadt erreichte. Die Stiftung Wohnungshilfe Hameln leistet eine namhafte Unterstützung für die vielfältigen Aktivitäten des Teams um Koordinatorin Christine Gleiss. Nun können die kirchlichen Projekte mit sozialen, schulischen und generationenübergreifenden Aktivitäten fortgeführt werden. Zuletzt gab es wieder eine namhafte Barspende.

veröffentlicht am 15.12.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 01:41 Uhr

270_008_7808954_hm3012_Nordstadt_pr_1512.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt