weather-image
×

Heimtier sucht ein Zuhause: Berry mag Streicheleinheiten

HAMELN. Dieser etwas schüchtern dreinblickende Kerl ist Berry. Er war vor vier Jahren schon mal im Tierheim, allerdings als wilder Kater. Mittlerweile scheint er es sich wohl anders überlegt zu haben und findet Menschen jetzt doch nicht mehr so schlimm – noch etwas verunsichert, aber Streicheleinheiten nicht abgewendet.

veröffentlicht am 20.02.2021 um 06:00 Uhr

20. Februar 2021 06:00 Uhr

HAMELN. Dieser etwas schüchtern dreinblickende Kerl ist Berry. Er war vor vier Jahren schon mal im Tierheim, allerdings als wilder Kater. Mittlerweile scheint er es sich wohl anders überlegt zu haben und findet Menschen jetzt doch nicht mehr so schlimm – noch etwas verunsichert, aber Streicheleinheiten nicht abgewendet.

Anzeige

Berry wurde etwa 2014 geboren. Er wurde kastriert, gechippt und geimpft. Da er die meiste Zeit seines Lebens draußen gelebt hat, sollte in seinem neuen Zuhause auch ein Freigang möglich sein. Ein ruhiger Haushalt ohne Kinder würde ihm wohl gefallen.

Das Kaninchen-Trio von vorheriger Woche sucht noch immer ein Zuhause.red

Kontakt: Das Tierheim ist geöffnet, Besucher müssen sich aber unter der Rufnummer 05151/61550 anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.