weather-image
12°

Bands für Pflasterfest gesucht – HMT nimmt Vorschläge entgegen

Hat jemand einen Musikwunsch?

Hameln. Das Pflasterfest kann dieses Jahr zum Wunschkonzert werden: Für das diesjährige Fest ist der Veranstalter auf der Suche nach musikalischer Inspiration.

veröffentlicht am 31.03.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 23:41 Uhr

Autor:

von Julia Stollberg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Mit vier Bühnen und über 50 geplanten Bands lautet das Motto: je mehr, desto besser. Deswegen sind Freunde des Stadtfests gefragt — auf der Facebook-Seite des Pflasterfests sucht das Hameln Marketing und Tourismus GmbH (HMT)- Team nach erwünschten Bands.

Seit dem 16. März steht der Aufruf auf der Internetplattform — und die Hamelner waren fleißig. Mittlerweile sind schon fast 200 Kommentare zusammengekommen, die verschiedene Bands vorschlagen. Weiterhin kann jeder, der eine gute Band kennt, den Post kommentieren. Es ist bisher keine Frist gesetzt, bis wann ein Vorschlag erfolgen muss, um noch in die engere Auswahl zu kommen. Zwar wird die Planung konkreter, je näher das Pflasterfest rückt, welches dieses Jahr von Freitag, 28. August, bis Sonntag, 30. August stattfindet, jedoch kann das HMT-Team zur Zeit noch alle Vorschläge berücksichtigen.

Bands können sich auch selbst bewerben — mit einer E-Mail inklusive Hörprobe und einer Angabe zur Länge ihres Repertoires an stadtmarketing@hameln.de.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt