weather-image
11°

Dampf löst Brandmeldeanlage in Altstadt aus / Drei Löschzüge alarmiert

Hamelnerin backt Brot – Feuerwehr kommt

Hameln. Sie wollte eigentlich nur Brot backen – am Ende bekam sie Besuch von der Feuerwehr: Vermutlich hatte Dampf aus dem Backofen in der Dachgeschosswohnung eines Hauses einen Rauchmelder aktiviert.

veröffentlicht am 23.11.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 15:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Weil es hieß, die Brandmeldeanlage der Post-Passage an der Hamelner Emmernstraße schlage Alarm, rückte am Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr der Löschzug der Wachbereitschaft aus. Wegen der Altstadtlage und weil gerade der Weihnachtsmarkt aufgebaut wird, wurden vorsorglich zusätzliche Kräfte des 3. und 4. Zuges sowie der Feuerwehr Afferde zur Passage geschickt. Die Freiwilligen konnten den Einsatz jedoch abbrechen. Während der Weihnachtsmarktzeit würden bei Feuermeldungen aus der Innenstadt grundsätzlich sofort Verstärkungskräfte alarmiert, hieß es.ube



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt