weather-image
21°
×

Hamelner Ratsgruppe fordert Konzept zur Schulsanierung

HAMELN. Die Ratsgruppe aus SPD, Grünen und Linken fordert von der Stadt ein „Schulsanierungskonzept für Sicherungsmaßnahmen der Grund- und weiterführenden Schulen“.

veröffentlicht am 31.01.2017 um 21:45 Uhr

Die Stadtverwaltung hatte in der letzten Sitzung des Bauausschusses eine Prioritätenliste zu anliegenden städtischen Hochbauprojekten vorgelegt. Auf dieser Liste finden sich vor allem Hamelner Schulen. Daraus lasse sich ein hoher „Modernisierungs- und Sanierungsaufwand an allen Hamelner Schulen erahnen“, heißt es nun von Rot-Rot-Grün. Allerdings seien in der städtischen Liste nicht alle Informationen zum Sanierungsbedarf berücksichtigt. Deshalb fordert die Gruppe nun ein eigenes Konzept. Mögliche energetische Einsparungen und die Schulentwicklung – die Schülerzahlen in den nächsten Jahren – sollen berücksichtigt werden.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige