weather-image
13°
×

Einnahmeplus soll Kindergärten zugutekommen

Hamelner Politik stimmt für neue Kitabeiträge

HAMELN. Wer mehr verdient, soll auch mehr für den Kitaplatz seiner Kinder bezahlen. So sieht es die geplante und vom Bund geforderte soziale Staffelung der Beiträge vor, und so wurde es am Donnerstag einstimmig von den Lokalpolitikern im städtischen Ausschuss für Familie, Kindertagesstätten, Schulen und Sport ...

veröffentlicht am 06.06.2019 um 20:07 Uhr

Frank Henke

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige