weather-image
20°
×

Hamelner können über Fußgängerzone abstimmen

veröffentlicht am 28.01.2009 um 17:54 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:37 Uhr

Hameln. Am 19. April sind die Hamelner Bürger gefragt: zum ersten Mal können sie in einem Bürgerentscheid unmittelbar über ein Vorhaben in ihrer Stadt abstimmen. Dann lautet die Frage, die sie beantworten können: Soll die Fußgängerzone in ihrer jetzigen Form erhalten bleiben, ja oder nein. Die Politiker im Verwaltungsausschuss haben soeben entschieden, dass das Bürgerbegehren zur Sanierung der Fußgängerzone gültig ist und nun ein Bürgerentscheid folgen wird. Mehr darüber lesen Sie morgen in der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige