weather-image
27°
×

Hamelner Hörspiel unter den zehn Besten

veröffentlicht am 07.07.2011 um 14:31 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:35 Uhr

Hameln (bha/red). Gleich zu Beginn besticht Humor: „Seit Kurzem habe ich einen neuen Assistenten – der hält sich für besonders toll!“ Die Kinderstimme, die diesen Satz ganz trocken von sich gibt, ist Teil des Hörspiels, das die Sumpfblume zusammen mit der Basbergschule mit radio aktiv aufgenommen hat – und das jetzt zu den zehn besten des „Leipziger Hörspielsommers“ gewählt wurde.
Marion Komarek, Geschäftsführerin des Kultur- und Kommunikationszentrums freut sich riesig über diese erste Auszeichnung, die noch nicht die letzte gewesen sein muss. Denn jetzt hat „Überfall auf Burg Bleichwang“, so der Titel des Hörspiel-Krimis, die Chance, das Beste zu werden. Seit dem 1. Juli und noch bis zum 15. Juli kann über die eingereichten Beiträge abgestimmt werden; die Teilnahme daran ist allerdings kostenpflichtig: pro SMS 49 Cent und pro Anruf aus dem deutschen Festnetz 50 Cent.
Aus 106 insgesamt eingereichten Hörspielen wurden 24 Stücke für den Internationalen Hörspielwettbewerb ausgewählt und zehn für den dritten Kinder- und Jugendwettbewerb. Am 17. Juli wird das Hamelner Hörspiel zusammen mit den anderen ab 15 Uhr in Leipzig im Richard-Wagner-Hain präsentiert. Um 16.45 Uhr sind die Kinder der Basbergschule zu hören, die das Stück von Johanna Kunze unter Regie von Chris Ott umgesetzt haben. „Es hat allen Beteiligten so viel Spaß gemacht“, erzählt Marion Komarek von den Aufnahmen. Und um 17.30 Uhr wissen sie, ob sie vielleicht sogar gewonnen haben.  Der Leipziger Hörspielsommer ist das größte Hörspielfestival deutschlandweit. Seit 2003 heißt die zehntägige Open-Air-Veranstaltung jährlich mehr als 10 000 Besucher zum kostenfreien Hörspielgenuss willkommen. Mehr als 80 Hörspielpräsentationen sowie diverse medienpädagogische Angebote laden Kinder und Jugendliche zur ersten Begegnung mit dem Medium Hörspiel ein.
Wer sich das 19-minütige Hörspiel „Überfall auf Burg Bleichwang“ anhören und für die Hamelner abstimmen möchte, klickt hier.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige