weather-image
×

Hier treffen sich Vergangenheit und Gegenwart

Hamelner Altstadt: Damals und Heute

HAMELN. Manches hat sich im Laufe der Jahrzehnte grundlegend in der Hamelner Altstadt verändert; an einigen Stellen ist die Zeit stehengeblieben. Die Altstadt war ein Themenschwerpunkt in der Berichterstattung 2020. Zum Jahresende gibt es weniger Text, dafür viele Bilder zum Thema. Ein Gang durch die Altstadt im historischen Vergleich.

veröffentlicht am 30.12.2020 um 14:00 Uhr

Ansicht aus der Großehofstraße von 1973 (li.) und heute (re.).

Fischpfortenstraße 1973 (li.) und heute (re.).

Hier hat sich seit 1975 einiges getan: Blick von der Pfortmühle auf den heutigen Busbahnhof.

1973 fuhren noch Autos über die Osterstraße, heute gibt’s in der Fußgängerzone höchstens noch Lieferverkehr.

Hier geht’s in die Emmernstraße. Das historische Foto ist undatiert.

Blickrichtung Bäckerstraße: die Neue Marktstraße (1973, li.) hat ihren Charakter behalten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.