weather-image
15°

Wissenschaftsrat berät Antrag der Berufsakademie – und andere müssen aus der Nudelfabrik raus

Hameln wartet auf Fachhochschul-Bescheid

Hameln (TT/ubo). Die Berufsakademie Weserbergland bereitet sich darauf vor, zur Privaten Fachhochschule zu werden. Ein entsprechender Antrag der BAW wird derzeit vom Wissenschaftsrat in Bonn geprüft. Zugleich möchte sich die BAW räumlich vergrößern. In der alten Nudelfabrik will die Bildungsakademie zusätzlich zur zweiten und dritten Etage nun auch das vierte Obergeschoss beziehen. Deshalb müssen dort das Archiv des Landkreises, der Kreissportbund und der Kinder- und Jugendpsychologische Dienst zum 30. September ausziehen.

veröffentlicht am 06.07.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 11.11.2016 um 14:21 Uhr

270_008_4133930_hm102_0707.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?