weather-image
15°

Chefarzt von Blanckenburg über Frühchen-Versorgung am Sana-Klinikum / Todesfälle bewegen

Hameln und Bremen sind „nicht vergleichbar“

Hameln (bha). Die Todesfälle in der Frühchenstation des Klinikums Bremen-Mitte sind auch am Hamelner Krankenhaus Gesprächsthema bei Pflegern und Ärzten und werfen Fragen nach den hygienischen Bedingungen vor Ort auf. „Brandheißes Thema“, sagt der Leiter der kinder- und jugendmedizinischen Abteilung am Sana-Klinikum, Dr. Philipp von Blanckenburg, über die Nachrichten aus der Hansestadt. Die bekundete Betroffenheit bewegt sich in Grenzen, insofern als die Hamelner aus medizinischer Sicht nicht mit der Bremer Frühchenstation zu vergleichen ist.

veröffentlicht am 02.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 21:41 Uhr

270_008_5284899_hm303_0203.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt