weather-image
27°
×

Dicke Luft an der Deisterstraße: Stadt erhält mahnenden Brief vom Landesumweltministerium

Hameln überschreitet Grenzwert für Stickoxidbelastung

HAMELN. Die Stadt wird in absehbarer Zeit ihren sogenannten Luftreinehalteplan überarbeiten müssen. Im Hamelner Rathaus ist Post aus dem niedersächsischen Umweltministerium angekommen. Es geht, wie wohl nicht anders zu erwarten war, um die Schadstoffgrenzwerte, die in Hameln seit Jahren gerissen werden. Das Schreiben ...

veröffentlicht am 10.08.2017 um 16:11 Uhr

Lars Lindhorst

Autor

Ressortleiter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige