weather-image

Deutschlandradio Kultur mit Live-Sendung und buntem Programm zu Gast in der Tourist-Info

Hameln Station der „Deutschlandrundfahrt“

Hameln. Unter dem Titel „Gibraltar des Nordens“ präsentierte das Deutschlandradio Kultur live aus dem Hamelner Info-Center die Sendung „Deutschlandrundfahrt“. Jeden zweiten Samstag stellt der Berliner Schwestersender des Kölner Deutschlandfunks, so der zuständige Redakteur Ulf Dammann, „das Besondere im Alltag der deutschen Provinz“ heraus. Die Menschen vor Ort sollen zu Wort kommen. Dammann: „Ein Format ganz im Stil des guten, alten Dampfradios, das laut Umfragen wieder Aufwind hat“. Mehr als 700 Sendungen sind seit 1995 produziert worden, und Hameln war vor zehn Jahren schon einmal Station der „Deutschlandrundfahrt“.

veröffentlicht am 22.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 12.11.2016 um 06:21 Uhr

Hamelns Oberbürgermeisterin Susanne Lippmann überreichte Moderat

Autor:

Ernst August Wolf


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt