weather-image
×

Hameln hat einen neuen Stadtmanager

veröffentlicht am 15.06.2011 um 14:45 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:35 Uhr

Hameln (tk). Was die Dewezet schon vor einigen Wochen herausgefunden hat, ist heute öffentlich geworden: Oliver Bösche ist neuer Stadtmanager in Hameln. Gemeinsam mit Wanger wird der 44-Jährige die Hameln Marketing und Tourismus GmbH (HMT) in einer Doppelspitze leiten. Schwerpunkt für Bösche wird das Stadtmarketing sein.  

Der Aufsichtsratsvorsitzenden, Uwe Schoormann, äußerte sich über Bösche positiv. Er habe von allen Bewerbern die besten Voraussetzungen für die Stelle und bringe umfassende Kenntnisse im Marketing und Sponsoring mit.

Der Diplom-Kaufmann und war fünf Jahre lang im integrierten diplomatischen Dienst an der Deutschen Botschaft in Moskau tätig. Er hat anschließend Sport- und Tourismusmanagement mit Schwerpunkt Medien studiert und war als Mitglied der Geschäftsleitung in verschiedenen Unternehmen tätig, zuletzt als kaufmännischer Gechäftsführer der "Braunschweig Lions", einer Mannschaft für American Football.

Insgesamt hatte sich 70 Bewerber auf die vakante Stelle gemeldet. Zum 1. Juli wird Bösche seinen Dienst als neuer Stadtmanager antreten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige