weather-image
16°

So international präsentiert sich die Rattenfängerstadt zur EM / Morgen Abend Public Viewing bei der Dewezet

Hameln feiert nicht nur in Schwarz, Rot und Gold

Hameln (fh). Noch ein Tag und das ganze Land versinkt – wer wollte das noch bezweifeln? – im schwarz-rot-goldenen Fußball-Freudentaumel. Doch auch in Hameln ist die Fußballwelt zu EM-Zeiten nicht auf die deutschen Farben reduziert. An den Häuserfassaden und Autos flattern derzeit die Flaggen so ziemlich aller Länder, die in Polen und der Ukraine um den Pott kicken. Und manchmal sogar die Farben von Teams, die gar nicht dabei sind. So sind zahlreiche türkische Fahnen im Stadtbild zu finden, gerne kombiniert mit der deutschen Flagge. Sogar eine bayerische Fahne fanden unsere Fotografen. Eine Nationalelf des Freistaates tritt allerdings international grundsätzlich nicht an. Ganz deplatziert ist das blau-weiße Tuch derzeit trotzdem nicht: Schließlich ist die klare Mehrheit der deutschen Mannschaft beim FC Bayern angestellt. Morgen Abend wird auch in der Rattenfänger-Halle und bei der Dewezet in der Osterstraße wieder Fußball gefeiert. Einlass bei der Dewezet ist ab 19.45 Uhr.

veröffentlicht am 16.06.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 04:21 Uhr

270_008_5570248_hm303_1606.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt