weather-image
34°

Umfrage der Stadt Hameln ergibt: Nirgends sind die Einwohner zufriedener / Viel Gemeinschaftssinn

Halvestorf im Glück: Bestnoten fürs Landleben

Halvestorf. Nein, Halvestorf liegt nicht in Skandinavien, sondern im Weserbergland. Trotzdem haben die Einwohner dieses Hamelner Ortsteils mit den Dänen eine wesentliche Charaktereigenschaft gemeinsam: Sie sind glücklich. So wie in einer neuen Studie die Dänen zur Nummer Eins auf der Liste der glücklichen Völker gekürt wurden, hat die aktuelle Umfrage der Stadt Hameln zur Bürgerzufriedenheit ergeben: Nirgends sind die Menschen so zufrieden wie in Halvestorf. Persönliche Lebensqualität, soziales Umfeld, ruhige Lage, Sauberkeit und Sicherheit, Gestaltung und Attraktivität, Grün- und Naherholungsangebote, Sportanlagen und Freizeitangebote für Jugendliche oder Senioren – für alle diese Aspekte hat es Bestnoten gegeben. Während die Südstadt in Hameln häufig die schlechtesten Bewertungen erzielte, leben die Halvestorfer, so scheint’s, auf einer „Insel der Seligen“. Theoretisch jedenfalls. Und praktisch offenbar auch. „Ja“, bestätigt Ortsbürgermeister Hartmut Binder, „bei uns ist die Welt noch in Ordnung.“ Auch wenn in diesen Tagen eine geplante Hundezucht in Weidehohl für Zündstoff und Unmut in dem beschaulichen Ortsteil sorgt und obwohl bei den Einkaufsmöglichkeiten ein Defizit besteht – in der ländlichen Idylle von Halvestorf lebt es sich sehr angenehm. Was Binder am meisten schätzt: „Die starke Gemeinschaft, das intakte Vereinsleben und die schöne Lage“, listet er auf. Aspekte, die auch bei der Bürgerbefragung vielfach mit „sehr gut“ benotet wurden.

veröffentlicht am 12.11.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 05:41 Uhr

270_008_5966893_hm101_1211.jpg

Autor:

Karin Rohr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?