weather-image
21°
×

Weitere Stolpersteine in der Altstadt verlegt / Künstler greift selbst zum Werkzeug

„Haltepunkte zum Innehalten“

Hameln. „Neun, zehn, elf.“ Elf dumpfe Töne schallen durch gerade herrschende andächtige Stille in der Fischpfortenstraße. Mit elf sanften Fäustelschlägen auf einen kleinen Quader bringt Gunter Demnig den Betonstein in seine endgültige Lage. Elfmal hat der Stein noch geklungen, bevor er als stummes, aber ...

veröffentlicht am 29.01.2015 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 14:42 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige