weather-image
32°
×

Stehendes Totholz an Holtenser Landstraße ist ökologisches Gold

Halbe Stämme im Wald – was soll das?

HAMELN. In regelmäßigen Abständen ragen sie wie ein Totem in die Luft: halbe, astlose Baumstämme, die wie vergessen an der Holtenser Landstraße stehen. Ob sie bei der Fällaktion im Januar vergessen wurden? Oder später ganz entfernt werden? Fragen, die ihm bereits mehrere Leute gestellt haben, sagt Forstamtsleiter ...

veröffentlicht am 12.05.2021 um 16:00 Uhr
aktualisiert am 12.05.2021 um 19:40 Uhr

Dorothee Balzereit

Autor

Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige