weather-image
10°

Hagener sollen über Zukunft des Ehrenmals entscheiden

veröffentlicht am 18.09.2013 um 16:56 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Das Unkraut wuchert am Ehrenmal in Hagen, das bereits seit Ende letzten Jahres von einem Bauzaun umgeben ist.   Kalliski

Bad Pyrmont (uk). Es wäre das erste Mal, dass in Bad Pyrmont das Instrument der Bürgerbefragung, das es auf Initiative der SPD und der Grünen seit 2007 gibt, angewandt wird. Die Hagener sollen selbst entscheiden, was mit ihrem Ehrendenkmal passiert. Der Ortsrat will das Ehrenmal im Ort verlegen und in kleinerer Form auf dem Friedhof neu errichten, aber alleine wollen die Kommunalpolitiker darüber nicht mehr entscheiden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt