weather-image

Oberbürgermeister positioniert sich

Hafen zuschütten? „Nicht mit mir“

Die Hausboot-Community im Hamelner Schutzhafen stellt sich eine bange Frage: Wird das Hafenbecken nun doch teilweise zugeschüttet oder mit einer zwei Meter hohen Flutmauer umgeben? Die Kommunalpolitiker haben es in der Hand.

veröffentlicht am 01.05.2019 um 14:50 Uhr

Der Hamelner Schutzhafen – „ein Kleinod, das wir bewahren müssen“, sagt Oberbürgermeister Claudio Griese. Foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt