weather-image
16°

SPD, FDP und Grüne wehren sich gegen Vorwürfe

Gruppe wirft Fraktionschef Griese Ahnungslosigkeit vor

Hameln (HW). Mit großer Verärgerung haben die Fraktionsvorsitzenden Uwe Schoormann (SPD), Ursula Wehrmann (Grüne) und Hans Wilhelm Güsgen (FDP) auf die Aussagen ihres christdemokratischen Kollegen Claudio Griese reagiert, der Stil der Mehrheitsgruppe bei der Ratsentscheidung über die lokale Verwendung des Konjunkturpakets sei „unverschämt und ignorant“ gewesen.

veröffentlicht am 27.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 12.11.2016 um 01:21 Uhr

Ursula Wehrmann (Grüne).


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt