weather-image
26°

Ausschuss spricht sich einstimmig für Zentralisierung aus – obwohl Bedenken hinsichtlich der Finanzierung noch bestehen

Grundsatzentscheidung für Linsingen-Kaserne

Hameln. Der Weg ist frei: Es gibt ein politisches Bekenntnis zum Standort Linsingen-Kaserne. Der Kreis-Bauausschuss sprach sich gestern, wie erwartet, einstimmig dafür aus, die Standorte der Elisabeth-Selbert-Schule zu zentralisieren. Der Kreistag könnte nun einen Haken hinter den ersten Schritt setzen. Im Ausschuss wurde allerdings auch deutlich, dass es noch Bedenken gibt, die man im Auge behalten wolle. Klaus-Peter Symansky forderte, dass der Kostenrahmen doch bitte „annähernd“ eingehalten werden solle. Nicht, dass man am Ende „bei 60 oder 65 Millionen“ herauskomme – geplant sind derzeit 53,6 Millionen Euro. Allerdings: Kostenschwankungen sind um bis zu 30 Prozent in beide Richtungen möglich. Das hatte der Gutachter bereits vorab deutlich gemacht – und laut Verwaltung ist eine verbindlichere Planung zu diesem Zeitpunkt nicht möglich. „Erst jetzt beginnt die konkrete Arbeit“, sagt Kreisrätin Petra Broistedt. Mit dieser Grundsatzentscheidung könne über einen Ankauf der Flächen, über Art und Weise der Ausschreibung sowie über die Finanzierung im Detail gesprochen werden. Und über Altlasten, die sich auf dem Gelände befinden könnten. Das dazugehörige Gutachten wurde bereits in Auftrag gegeben.ant

veröffentlicht am 25.09.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 11:21 Uhr

270_008_7455754_hm306_Elisabeth_Selbert_Schule_Dana_2509.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?