weather-image
11°
×

"Grünes Klassenzimmer" für Grundschüler

veröffentlicht am 30.01.2012 um 17:10 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:34 Uhr

Fischbeck (ah). Auf dem brachliegenden Außengelände der Grundschule Fischbeck sollen eine Bewegungslandschaft und ein grünes Klassenzimmer entstehen. Die Idee: Anstatt die Pause ungenutzt verstreichen zu lassen, sollen die Kinder auf der Anlage ihre motorischen Fähigkeiten trainieren.

Nach Fertigstellung der Bewegungslandschaft soll auf einer angrenzenden Fläche ein grünes Klassenzimmer mit einem Durchmesser von vier Metern entstehen, das vom Aufbau her einem Amphitheater ähnelt. Auf den Steinstufen in verschiedenen Ebenen könne eine Schulklasse Platz finden und im Freien unterrichtet werden, erläutert Schulleiter Dr. Michael Nimsch-Faron.

Um das Projekt zu finanzieren, hat der Förderverein rund 12000 Euro gesammelt, die andere Hälfte hat die Stiftung der Sparkasse Hessisch Oldendorf dazu gesteuert. Bis zu den Osterferien, so hoffen die Mitglieder des Fördervereins, soll die Bewegungslandschaft fertiggestellt sein.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige