weather-image
14°

Tipps für Gärten ohne Schotter

Grün – und trotzdem pflegeleicht

HAMELN. Die Zahl der Vorgärten, in denen Steine statt Pflanzen zum Einsatz kommen und somit kaum Nahrung für Tiere bieten, ist in den vergangenen Jahren angewachsen. Wir wollten wissen: Geht‘s auch grün UND pflegeleicht? Antwort: Geht.

veröffentlicht am 01.04.2019 um 13:26 Uhr

Nahrung für Hummeln & Co. – Matthias Großmann von Stauden Junge zeigt, wie’s geht: Zwiebelblüher, Storchschnabel, Lerchensporn, Hasenglöckchen, Aukube. Beete können so angelegt werden, dass fast während des gesamten Jahres etwas blühlt.
Birte Hansen

Autor

Birte Hansen-Höche Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt