weather-image
22°
×

Großfeuer in Hastenbeck - meterhohe Flammen, riesige Rauchsäule

veröffentlicht am 20.02.2013 um 17:45 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Hastenbeck (ube). Die ehemalige britische Schule in Hastenbeck brennt lichterloh (Mittwoch, 16.50 Uhr). Meterhohe Flammen schlagen aus Fenstern und Dach. Über dem Gebäude steht eine riesige schwarze Rauchsäule, sie zieht in Richtung Bückeberg. Die Polizei hat den Nahbereich geräumt, macht Lautsprecherdurchsagen, lässt per Rundfunk warnen. Bewohner sollen Türen und Fenster geschlossen halten. Ein Messwagen der Kreisfeuerwehr ist vor Ort, die Feuerwehr im Großeinsatz. Eine Gefahr für die Bevölkerung besteht nach Angaben von Polizei und Feuerwehr nicht. Am Abend (20.15 Uhr) wurde damit begonnen, das brennende Gebäude einzureißen. Das Technische Hilfswerk aus Hameln unterstützt die Feuerwehr, leuchtet des Brandort aus.

Einen Videofilm und eine Bildergalerie finden Sie hier auf dewezet.de

3 Bilder


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige