weather-image
12°
×

Thomas Koch heute Abend im K3

Große Komik im kleinen Klub

veröffentlicht am 29.09.2016 um 14:37 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:24 Uhr

Sein „Radiojob“sind Moderatoren im WDR, sodass seine Stimme regelmäßig auch in unsere Region weht. In die Stadt kommt Koch heute jedoch in anderer Mission: In seinem neuen Bühnenprogramm präsentiert er eine Mischung aus Stand-up-Comedy, Geschichten, Gedichten und Songs, bereichert von – so wird gesagt – schrägem und treffsicherem Humor: Geschichten über die „Omma“, über „Sir Weiwel“ oder Lkw-Fahrer. Über Liebe, Leben, Gott und – der Mann kommt schließlich aus Dortmund – Fußball.

Thomas Koch, der als Autor für „Ritas Welt“ schon einen Grimmepreis einheimste, blickt auf die Absurditäten, Abgründe und Ungereimtheiten des modernen Lebens. Ob es um Frühförderungswahn, Gleichstellungsromatik oder Männerphantasien geht.

Termin:Am 30. September steht Koch auf der Bühne des K3 (Baustraße 4), ab 20 Uhr, www.thomas-koch-ernsthaft.de.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt