weather-image

Wartezimmer im Weserbergland sind noch verhältnismäßig leer

Grippewelle hat noch nicht begonnen

HAMELN / BAD PYRMONT / BODENWERDER. Man kennt es: Die Nase läuft, der Hals kratzt und wenn man Pech hat, liegt man sogar mehrere Tage oder Wochen mit einer dicken Erkältung oder gar einer Grippe flach. Vor allem in der kalten Jahreszeit von Oktober bis April erkranken viele Menschen an einer Erkältung oder Grippe. Wie steht es derzeit um den Krankenstand im Landkreis?

veröffentlicht am 08.01.2020 um 13:30 Uhr
aktualisiert am 08.01.2020 um 17:20 Uhr

Verschnupft sind derzeit viele – von einer Grippewelle sprechen die Ärzte jedoch nicht. Foto: dpa

Autor:

Dana Wolf


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt