weather-image
22°
Feuerwehr während des Berufsverkehrs im Einsatz / Ursache unklar

Grasfläche steht in Flammen

Hameln (CK). Zu einem Brandeinsatz wurde gestern die Hamelner Feuerwehr ausgerechnet während des nachmittäglichen Berufsverkehrs alarmiert: An der Ohsener Straße brannte eine Grasfläche. Auf einer Länge von etwa zwölf Metern gegenüber den dortigen Sportplätzen hatte das trockene Gestrüpp Feuer gefangen, die Helfer löschten den Brand mit einem kräftigen Wasserstrahl und konnten relativ schnell wieder abrücken. Über die Ursache konnte die Feuerwehr gestern noch keine Angaben machen. Nicht ausgeschlossen, dass eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe den Brand ausgelöst hat.

veröffentlicht am 28.08.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 16:41 Uhr

270_008_5777696_hm109_2808.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare