weather-image
11°

Erlös aus Tombola geht an Interhelp

Glücksspiel und gute Tat

Hameln. Die Stadtgalerie verlost auch in diesem Jahr bei der Interhelp-Tombola wieder 200 Preise. Ab sofort werden die Lose für einen Euro in der Kundeninformation im Erdgeschoss der Stadtgalerie verkauft. Wer Glück hat und eines der 200 Gewinnerlose zieht, bekommt einen der Sachpreise, den die Geschäfte der Stadtgalerie zur Verfügung gestellt haben.

veröffentlicht am 20.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 06:21 Uhr

270_008_7511143_hm_Schloss_Bueckeburg_39163883_dpa.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

In diesem Jahr setzt die Stadtgalerie aber noch einen oben drauf. Jeder der 200 Gewinner hat zudem die Chance, in einer zweiten Losrunde einen Hauptpreis zu gewinnen. Darunter ist ein Dinner mit Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe, eine Übernachtung auf der Festung Wilhelmstein im Steinhuder Meer, Karten für die Landpartie auf Schloss Bückeburg sowie Karten für ein Heimspiel von Hannover 96.

Der Erlös der Tombola kommt einem guten Zweck zugute. Alle Besucher, die an dieser Tombola teilnehmen, unterstützen mit ihrem Beitrag die Hamelner Hilfsorganisation Interhelp. Der Gesamterlös wird von Interhelp für Projekte zur Unterstützung Not leidender Menschen in aller Welt eingesetzt.red

Einer der 200 Preise sind Karten für die Landpartie auf Schloss Bückeburg.dpa



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt