weather-image
17°

Gewinn gepachtet: HWG verzeichnet Plus von 647 000 Euro

veröffentlicht am 30.06.2013 um 16:50 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:32 Uhr

Die HWG scheint den Gewinn gepachtet

Hameln (rom). Christian Mattern dürfte dieser Tage zu den glücklichsten Geschäftsführern eines Hamelner Unternehmens zählen. Denn: Mattern ist Chef der Hamelner Wohnungsbau-Gesellschaft (HWG) – und die hat im vergangenen Jahr nach eigenen Angaben ein außerordentlich gutes Ergebnis eingefahren. Ein Plus von 647 000 Euro verzeichnete die HWG für das Jahr 2012. Auch die Leerstandsquote – also die Zahl der nicht vermieteten Wohnungen gemessen an ihrer Gesamtzahl – verringerte sich auf 4,44 Prozent.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare