weather-image
11°

Das sagen Schulleiter und Polizei

Gewalt an Schulen: War die brutale Attacke eine Ausnahme?

HAMELN. Die Prügelattacke vor der Eugen-Reintjes-Schule hat Entsetzen ausgelöst. Ein 17-Jähriger hatte einen Mitschüler krankenhausreif geprügelt. Umstehende hatten die Attacke gefilmt, Videos der Tat im Netz für Empörung gesorgt. Eine schreckliche Ausnahme? Oder ist Gewalt ein größeres Problem an Hamelns Schulen?

veröffentlicht am 26.09.2018 um 16:56 Uhr

Schüler beim Anti-Gewalt-Training: Wie hoch ist die Dunkelziffer, wenn es um Gewalt an Schulen geht? Foto: DANA
Muschik, Moritz

Autor

Moritz Muschik Autor zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt