weather-image

Der Turm der Kirche muss saniert werden - das kostet 400 000 Euro und dauert bis zum Herbst

Gerüstarbeiten am Hamelner Münster

HAMELN. Das altehrwürdige Hamelner Münster St. Bonifatius wird in diesen Tagen eingerüstet. Nach und nach verschwindet das historische Kirchengebäude hinter einem Baugerüst. Was es damit auf sich hat, haben wir vor Ort auf der Baustelle nachgefragt. Ergebnis: Bis zum Herbst wird der Turm des Münsters saniert.

veröffentlicht am 10.05.2019 um 17:07 Uhr

Der Ostturm des Münsters wird bis zum Herbst saniert. Foto:jtn
Jens-Thilo Nietsch

Autor

Jens-Thilo Nietsch Volontär zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt