weather-image
23°
×

Frau Klemme und Frau Dallwitz möchten mal wieder draußen herumstreunen

Gemeinsames Zuhause gesucht

HAMELN. Die zwei schüchternen Katzen-Damen Frau Klemme und Frau Dallwitz warten im Hamelner Tierheim auf ein neues Zuhause - wenn es klappt auch gemeinsam.

veröffentlicht am 23.01.2021 um 06:00 Uhr

Die beiden Stubentiger sind kastriert und geimpft und tätowiert. Sie sind zirka drei bis vier Jahre alt .Die beiden suchen einen Futterplatz oder auch einen Bauernhof, um endlich mal wieder draußen jagen und herumstreunen zu können.

Den Menschen gegenüber sind sie zuerst eher scheu, zeigen sich meistens erst, wenn es Essen gibt.

Gerne würden Frau Klemme und Frau Dallwitz auch zusammen gehen, da sie seit Sommer zusammen wohnen und daher sehr aneinander gewohnt sind.

Von dem Heimtier der letzten Wochen durften zwei Kaninchen ausziehen. Zwei suchen noch ein Zuhause.

Kontakt: Das Tierheim ist geöffnet, Besucher müssen sich aber unter der Rufnummer 05151/61550 anmelden.

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige