weather-image
15°
×

Wo Hameln den Hochwasserschutz intensivieren könnte

Geld gegen die Fluten

Hameln. Wo sollte Hameln im Bereich Hochwasserschutz nachrüsten? Ein Mindener Büro hat Vorschläge gemacht. Neben dem Weserhafen ist auch das Industriegebiet an der Fluthamel sowie die Ortschaft Wehrbergen betroffen. Was davon aber wirklich umgesetzt wird, muss erst noch entschieden werden.

veröffentlicht am 07.12.2015 um 14:34 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 02:41 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige