weather-image
22°
×

Schön und schöner

Gekürt: die „Brautpaare des Jahres 2018“

HAMELN. Über 1300 Votes, 51 wunderschöne Brautpaare und eine Abstimmung, die spannend bis zum Schluss war: Die Dewezet-Aktion „Schönstes Brautpaar 2018“ war in diesem Jahr besonders markant, denn lange Zeit lagen die Erstplatzierten gleichauf. Am Ende freuten sich Janina und Moritz Tegen aus Coppenbrügge über ihren klaren Erfolg.

veröffentlicht am 11.03.2019 um 15:38 Uhr
aktualisiert am 11.03.2019 um 21:00 Uhr

114 Stimmen konnte das „Sieger-Brautpaar“ für sich verbuchen. Ihr Preis: ein Gutschein über einen gemeinsamen Tanzkurs im Wert von 250 Euro, ausgehändigt von der Tanzschule Für Sie.

86 Stimmen entfielen auf Christine und Dennis Zemmler aus Hessisch Oldendorf. Bei der Preisübergabe in der Geschäftsstelle der Dewezet an der Osterstraße in Hameln nahmen sie einen „Romeo & Julia“-Gutschein im Wert von 230 Euro entgegen, ausgelobt von der Ith-Sole-Therme. Auf Platz 3 mit 81 Stimmen folgten Sabrina Koyro-Walter und Daniel Walter aus Hameln, die sich über einen 100-Euro-Gutschein von Ring-Richter Hameln freuen. Auch der vierte Platz erhielt einen Preis: Svea und Christoph Bauer gehen mit einem 50-Euro-Gutschein ins Landgasthaus Hesse in Welliehausen.

Die Gewinne wurden im Beisein der Sponsoren und Claudia Mielke von der Dewezet überreicht. Auch die, die die Stimmen abgaben, sollten die Chance auf einen Preis bekommen. Aus dieser Verlosung sind Melissa Nordhoff (Aerzen) und Norbert Lichtenberg (Hess. Oldendorf) hervorgegangen, die je einen 50-Euro-Gutschein von Blumen-Ehlerding erhielten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige