weather-image
20°
×

Gewässer werden begutachtet / Kommission begeht 110 Kilometer

Geknickte Äste und illegal entsorgter Müll

Hameln. Zügigen Schrittes bewegt sich eine kleine Gruppe am Ufer der Fluthamel vorwärts in Richtung Weser. Schnell überqueren die Gummistiefel tragenden Leute den Bereich des Tönebönplatzes. Die Blicke der fünf Menschen sind permanent auf den Uferbereich und die Sohle des hier fast gerade fließenden Baches gerichtet. ...

veröffentlicht am 12.03.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 21:41 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige