weather-image

„Dewezet Classics“: 5. Hamelner Konzert mit der Französischen Kammerphilharmonie

Geige und Cello – glänzendes Zusammenspiel

HAMELN. Im Theater Hameln hatten wir sie schon einmal zu Gast: die Französische Kammerphilharmonie. Es ist ein deutsches Orchester, 2014 gegründet, in Krefeld beheimatet, seine Spezialität: Musik aus Frankreich, aber durchaus nicht nur diese. Und nun erlebten wir diesen Klangkörper wieder im 5. Hamelner Konzert der „Dewezet Classics“.

veröffentlicht am 03.04.2019 um 13:27 Uhr

Der musikalische Höhepunkt war das Doppelkonzert für Violine, Violoncello und Orchester a-moll, opus 102, von Johannes Brahms. Foto: wfx

Autor:

E. W. Holländer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt