weather-image
15°

Alfons „jetzt noch deutscherer“ / Kult-Reporter erzählt in Hameln Geschichten

„Geht doch drin, ins Theater“: Kultreporter Alfons im Interview

Seine Markenzeichen: orangefarbene Trainingsjacke, riesiges Puschelmikrofon und .... entlarvende Fragen. Alfons, Kultreporter aus Frankreich, ist für viele Deutsche zum Lieblingsfranzosen geworden. Doch Alfons ist nicht nur rasender TV-Reporter, er ist weit mehr als das: der liebenswerte Franzose mit Trottelblick ist ein Geschichtenerzähler – mit Emotionen und etwas Melancholie. Emmanuel Peterfalvi, der Mann hinter Alfons, stellt sich vor seinem Auftritt am Samstag, 3. Februar, in Hameln einigen Fragen.

veröffentlicht am 03.02.2018 um 07:00 Uhr

Alfons alias Emmanuel Peterfalvi möchte mit seinen Geschichten Lachmuskeln strapazieren, aber auch die Herzen seiner Zuhörer berühren. Foto: Guido Werner


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt