weather-image
23°
×

Gegenwind bläst unverändert stark

veröffentlicht am 09.09.2013 um 16:40 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln (eaw). Am kommenden Donnerstag wird der Ausschuss für Stadtentwicklung die Ausweisung der Flächen für Windkraftanlagen diskutieren. „Für uns die letzte Chance, vorher noch einmal in die Diskussion einzugreifen“, so Jobst-Werner Brüggemann. „Der anschließende Verwaltungsausschuss ist nicht-öffentlich, und in der Ratssitzung darf man nur zuhören.“
Grund genug also für die Initiative „Gegenwind am Düth“, zu einer weiteren Bürgerinformation einzuladen. Bei Kaffee und Kuchen informierten sich viele Rohrsener und Gäste am Sonntagnachmittag im Dorfgemeinschaftshaus über die geplanten Windkraftanlagen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige