weather-image
13°

Sumpfblume feiert mit mehreren Konzerten 40-jähriges Bestehen

Geburtstagsfest mit Extrabreit

HAMELN. Im September wird es laut in Hameln: Die Sumpfblume feiert ihren 40. Geburtstag mit jede Menge Musik, kulinarischen Höhepunkten aus 40 Jahren Sumpfe-Café und diversen weiteren Überraschungen. Auch das beliebte Rudelsingen, der Poetry Slam und der Sumpfe-Flohmarkt sind Teil des Festprogramms.

veröffentlicht am 12.03.2019 um 17:09 Uhr

„Hurra, hurra die Schule brennt“ – mit diesem und anderen Songs wurde Extrabreit bekannt. Zum Sumpfe-Geburtstag kommt die Band nach Hameln. Foto: pr

Damit keine Sektflasche ungeöffnet bleibt, feiert die Sumpfe nicht nur an einem Tag, sondern im ganzen September. Eröffnen wird die Geburtstagssause am 6. September mit der Band Extrabreit. Über die legendäre Combo aus Hagen, die in diesem Jahr ebenfalls ihren 40. Geburtstag feiert, muss man nicht viel sagen. Die Liste ihrer Hits ist fast so lang wie ihre Karriere: Von „Flieger, grüß mir die Sonne“ bis „Hurra, hurra die Schule brennt“ wird die Band all ihre Hits in der Sumpfblume schmettern.

Den Abschluss des Geburtstagsmarathons bildet der Auftritt der Band Tito & Tarantula am 28. September, die nach etlichen Jahren mal wieder die Bretter der Sumpfe-Bühne rocken. Was zwischen dem ersten und letzten Septemberwochenende noch passiert, wird noch nicht verraten, aber in den nächsten Wochen bekannt gegeben. Allerdings steht fest: Im September wird gefeiert und alle Bürger sind eingeladen, mit der Sumpfblume auf 40 Jahre Soziokultur in Hameln anzustoßen.

Tickets für die Konzerte gibt es im Dewezet-Ticketshop an der Osterstraße unter 05151/200-888 oder online bei Reservix, Eventim und unter www.sumpfblume.de.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt