weather-image

Verkehrsregelung auf der Behelfsbrücke heute Thema in der Politik

„Für Radler in der Tat heikel“

Hameln (ni). Die Behelfsbrücke über die Weser soll auch weiterhin für den Radverkehr tabu bleiben – sagt die Verwaltung und findet für diese Entscheidung sogar die Unterstützung der Radler-Lobbyisten.

veröffentlicht am 25.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 03:41 Uhr

Selbst der ADFC rät davon ab, über die Behelfsbrücke zu radeln. Verboten ist es ohnehin.  Foto: Dana


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt