weather-image

Handelslehranstalt verleiht Schülerpreise / Torsten Kramer auf Wunsch der Jugendlichen geehrt

Fünf „Oscars“ und ein Lehrer des Jahres

Hameln. An Prominenz herrschte kein Mangel in der Handelslehranstalt: Kultusstaatssekretär Stefan Porwol, viele Vertreter aus Rat und Verwaltung sowie, dem Charakter der Bildungseinrichtung entsprechend, zahlreiche hochrangige Wirtschaftsvertreter feierten mit ausgezeichneten Schülern und deren Lehrern die „Oscar-Verleihung“. Der Staatssekretär würdigte die vielfältigen Kooperationen und Netzwerke zwischen HLA und örtlicher Wirtschaft und riet den Preisträgern: „Seien Sie neugierig auf die Zukunft!“ Der stellvertretende Landrat Karl-Heinz Brandt, selbst gelernter Pädagoge, stellte fest: „Lob ist wirksamer als Kritik.“ Die Preisträger seien Beleg dafür, dass die sonst viel geschmähte Jugend durchaus leistungsfähig und leistungswillig sei.

veröffentlicht am 18.07.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 23:21 Uhr

270_008_5653183_hm201_1807.jpg

Autor:

Ernst August Wolf


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt