weather-image
17°
×

...und in den sozialen Berufen fehlen sie

Führungspositionen vor allem in Männerhand

veröffentlicht am 15.07.2014 um 17:30 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (jmr). Von einer ausgeglichenen Geschlechterverteilung, so wie  es das niedersächsische Gleichberechtigungsgesetz vorsieht, ist die Verwaltung der Stadt Hameln weit entfernt. Während an der Spitze, mal abgesehen von ganz oben, die Männer in der Überzahl sind, besteht ein dringender Handlungsbedarf in den sozialen Tätigkeitsfeldern. Dort fehlen die Männer.

Stand: 30. Juni 2013


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige