weather-image

Frührentner fast totgeschlagen - trotzdem mildes Urteil für jugendlichen Täter

veröffentlicht am 17.09.2012 um 21:03 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Auf diesem Spielplatz in Afferde war Frührentner Andreas H. nach Meinung seines Arztes dem Tod sehr nahe. Er wurde am 25. Mai von einem Jugendlichen niedergeschlagen und immer wieder ins Gesicht getreten. Das Opfer erlitt Schädelbrüche. Foto: ube


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt