weather-image
13°
×

Rathaus-Etage war wegen Schadstoffbelastung zeitweilig gesperrt / Fraktionen haben dort ihre Büros

Früher gab’s Kopfschmerzen - und jetzt?

HAMELN. Immer wieder kam es bei den Mitarbeitern in der vierten Etage des Hamelner Rathauses zu gesundheitlichen Problemen gekommen. Tränende Augen, Kopfschmerzen, Entzündungen der Schleimhäute. Auch eine Sperrung im November 2014 sowie eine anschließende gründliche Sanierung der Räume konnten daran nichts ändern. ...

veröffentlicht am 03.07.2017 um 16:55 Uhr
aktualisiert am 03.07.2017 um 17:50 Uhr

Dr. Guido Erol Hesse-Öztanil

Autor

Reporter / Newsdesk zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige