weather-image
21°
×

Ortsbürgermeisterin will für besseren Verkehrsfluss neue Parkplätze

Freie Fahrt auf der Talstraße?

veröffentlicht am 18.11.2014 um 11:07 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Hameln (wft). "Katastrophal" - so beschreibt die neue Ortsbürgermeisterin von Klein Berkel, Ilona Bode-Wissmann, die Verkehrssituation auf der Talstraße. Als Lösung für einen besseren Verkehrsfluss schlug sie am Donnerstagabend im Ortsrat vor, zwischen den Häusern der Kreissiedlungsgesellschaft Parkplätze einzurichten. Das Thema soll nun in der nächsten Ortsratssitzung besprochen werden. Es gibt allerdings bereits Gegenstimmen: Christine Barner vom Ordnungsamt der Stadt Hameln warnte davor, die parkenden Autos von der Talstraße wegzulenken. Ein Besucher der Ortsratssitzung befürchtet, dass die Straße zur "Rennstrecke" werden könnte.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige