weather-image
×

Markenschutz kein Hemmnis

Fleischer darf an „Rattenschwänzen“ festhalten

HAMELN/BERLIN. „Rattenschwänze“ als Delikatesse? Während anderswo „Igitt!“ gerufen wird, heißt es in Hameln „Lecker!“. Der Rattenfängerstadt gelingt es seit Jahrzehnten, mit dem vermeintlich Unappetitlichem in vieler Munde zu sein. Seit Mitte vorigen Jahres werden die „Rattenschwänze“ sogar durchs Patentamt geschützt.

veröffentlicht am 21.01.2020 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 22.01.2020 um 10:00 Uhr

Marc Fisser

Autor

Marc Fisser Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt