weather-image
15°
×

Regelung gilt ab Ende Februar/Stadt sieht Fußgänger durch Windsog gefährdet

Fischbecker Landstraße: Nun doch wieder Tempo 50

veröffentlicht am 07.02.2014 um 12:19 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln (red). Die Stadt nimmt ihre Entscheidung zurück, die Geschwindigkeit auf der Fischbecker Landstraße (B 83) auf 70 Stundenkilometer heraufzusetzen. Voraussichtlich ab Ende Februar gilt auf dem Abschnitt zwischen der Einmündung Reherweg und der Einmündung Fontanestraße wieder Tempo 50. Oberbürgermeisterin Susanne Lippmann begründet diesen Schritt mit dem Schutz der Fußgänger und Radfahrer. Ein Überqueren der Fischbecker Landstraße sei aufgrund der starken Verkehrsbelastung oft nicht möglich, außerdem würden Fußgänger auf dem Gehweg durch den Windsog schnell vorbeifahrender Lkw gefährdet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige